yoYA-Blog – Authentisch erfolgreich!

Herzlich Willkommen auf meinem Blog!

Ich freue mich, dass Sie hier bei mir angekommen sind. Ich schreibe diesen Blog genau für Sie, wenn Sie auf das nächste Energie- und Erfolglevel in Ihrem Leben und mit ihrem Business gelangen wollen.

Dort gibt es für Sie:

• mehr Leichtigkeit und Freude in ihrem Lebens-Business-Alltag
• Sie sind sich Ihrer Werte bewusst und leben sie
• Sie denken groß und nutzen die Macht Ihres Unterbewusstseins
• Sie verfügen über eine große Schaffenskraft
• Kreativität, Intuition und Innovation gehen Hand in Hand
• Die Verwirklichung eines Herzensprojekts, einer Vision oder eines Lebenswerkes

Sie beginnen Ihren Tag und Sie sagen sich:

„Ja, ich lebe meine Kraft. Ich bin in meinem Leben und mit meinem Business authentisch und erfolgreich und das erfüllt mich!“

Es ist mir ein großes Anliegen, dass Sie das, was Sie im Innersten ausmacht, verwirklichen und dabei Erfüllung erlangen.
Ich freue mich sehr, dass Sie jetzt hier sind!

Wenn Sie als Mensch und als Solounternehmer/in auf das nächste Energie- und Erfolgslevel gelangen wollen, dann freue ich mich, wenn Sie mit mir den Weg gehen.

Tragen Sie sich hier unterhalb in meinen Newsletter ein. Dann erhalten Sie monatlich meinen neuesten Artikel.

Renaissance der weiblichen Kraft

Die Renaissance der weiblichen Kraft

Vor mehr als 10.000 Jahren, in Zeiten des Matriarchats, wurde das Weibliche in der großen Göttin verehrt, die das Leben erschafft, es zur Blüte bringt und dann wieder nimmt. Die große Mutter, das mütterliche Prinzip, gibt einen Rahmen für das Männliche und das Weibliche. Zu diesen Zeiten galt der weibliche Schoß als heilig und damit verbunden auch die Sexualität. Priesterinnen, die in den Tempeln sich im Dienst der Göttin geschlechtlich vereinigten, verrichteten daher seit je einen heiligen Dienst. Diese Phase dauerte ca. 7.000 Jahre.

Doch mit dem sich immer mehr entwickelnden Patriarchat wandelte sich die Bedeutung der Priesterinnen. Die ehemals heiligen Handlungen wurden als Prostitution diffamiert und ihre Tempel denaturierten zu Freudenhäusern. Von der Würde der Frauen, die einst den Dienst der priesterlichen Tempeldienerinnen kennzeichneten, ließ das Patriarchat nichts mehr übrig.

F-BLog-06:12016

Die weibliche Kraft und ihre Renaissance

Teil 1 – Heilung der Yin-Pole bei Mann und Frau   Die weibliche Kraft zeigt sich augenscheinlich. Nie zuvor waren Frauen so sichtbar und vordergründig auch so erfolgreich wie heute. In dem Dossier „Frauen in Deutschland“ von der Bundeszentrale für politische Bildung können wir lesen, dass der Wandel der Geschlechterverhältnisse und die Veränderung weiblicher Biografien […]

Unser Selbst im Kontext der Neuen Zeit:2

Das Selbst im Kontext der neuen Zeit – Teil 2

Die 5 wichtigsten Schritte vom Überlebens- in den Schöpfermodus   Hier folgt der zweite Teil meines Blogbeitrags. Falls Sie den ersten Teil noch nicht gelesen haben, können Sie dies hier nachholen. In diesem zweiten Teil erwarten Sie nachfolgende Themen Gesetzmäßigkeit leben – Verbundenheit erfahren 5 wichtige Schritte vom Überlebens- in den Schöpfermodus   Gesetzmäßigkeit leben – […]

Polarität

Polarität – Pulsschlag des Lebens

Warum es so wichtig ist die Polarität von der Dualität zu unterscheiden Viele Menschen sind in der augenscheinlichen Komplexität des Lebens gefangen. Daher sehen viele den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Ein Ganzes besteht aus vielen Teilen und in jedem Teil ist die Information seiner individuellen Ausprägung gespeichert. Darüber hinaus enthält jeder Teil auch […]

Das Selbst im Kontext der neuen Zeit

Das Selbst im Kontext der neuen Zeit

Die 5 wichtigsten Schritte vom Überlebensmodus zum Schöpfermodus Teil 1 von 2 Bereits in meinem letzten Blogbeitrag habe ich über den derzeitig stattfindenden großen evolutionären Wandel geschrieben und dabe aufgezeigt, wie dieser von den größeren Rhythmen der Zeit getragen wird. Wir befinden uns gerade in einer Übergangszeit von einem Zeitalter ins nächste und das wird sowohl […]

Es werde Licht

Es werde Licht!

Wie die Last des Lebens mittels Vergebung in Leichtigkeit gewandeln wird   Die Last des Lebens, wer kennt sie nicht? Hier gleich zu Beginn eine Geschichte. Wie viel wiegt das Leben? Ein Schüler kam zu einem weisen Mann. „Herr“, sprach er mit schleppender Stimme. „Das Leben liegt wie eine Last auf meinen Schultern. Es drückt mich […]

yoYA Annäherung der Völker

Selbstsicherheit, Selbstbestimmung und die Annäherung der Völker

Die derzeitigen großen Veränderungen auf der Welt werden angetrieben von einer evolutionären Kraft, die uns ALLE aus unserer bisherigen Komfortzone herausfordert. Wir sind dazu angehalten unsere bisherigen Einstellungen und Verhaltensweisen zu hinterfragen, sowohl als Individuum als auch im Kollektiv, als Gesellschaft. Dabei gilt es die alten bisherigen Grenzen hinter uns zu lassen und aufzubrechen zu neuen Ufern und zu neuen Küsten unserer Selbst.

Klicken Sie hier um Ihren eigenen Text einzufügen