Im Frieden mit mir selbst – authentisch erfolgreich!

Herzlich Willkommen auf meinem Blog!

Ich freue mich, dass Sie hier auf meine Website gefunden haben. Ich schreibe diesen Blog genau für Sie, wenn

  • Sie sich gerade im Umbruch bzw. in einer Veränderungsphase befinden und auf der Suche sind nach Ihrem Kern, Ihrer wahren Identität, nach Ihrem ureigensten Weg
  • Sie den Dingen auf den Grund gehen, die wahren Ursachen für Ihre Herausforderungen erkennen wollen
  • Sie sich selbst und Ihr Leben in einem ganzheitlichen Kontext wahrnehmen wollen
  • Sie auf Ihr nächstes Energie- und Entwicklungsniveau gelangen wollen – auch mit ihrem Business

Dort gibt es für Sie:

• mehr Leichtigkeit und Freude in ihrem Lebens-Business-Alltag
• ein größeres Wertebewusstsein, aus dem heraus Sie leben und wirken
• Sie nutzen die Macht Ihres Unterbewusstseins und leben Ihre Träume
• ein größeres Maß an Lebens- und Schaffenskraft
• Kreativität, Intuition und Innovation gehen Hand in Hand
• Mut für die Verwirklichung eines Herzensprojekts

Sie beginnen Ihren Tag und Sie sagen sich:

„Ja, ich lebe meine Kraft. Ich bin im Frieden mit mir, meiner Vergangenheit und meinem Leben und ich bin mit meinem Business authentisch und erfolgreich und das erfüllt mich!“

Es ist mir ein großes Anliegen, dass Sie das, was Sie im Innersten ausmacht, verwirklichen und dabei Erfüllung erlangen.
Ich freue mich sehr, dass Sie jetzt hier sind!

Wenn Sie als Mensch und als Solounternehmer/in auf das nächste Energie- und Erfolgslevel gelangen wollen, dann freue ich mich, wenn Sie mit mir den Weg gehen.

Tragen Sie sich hier unterhalb in meinen Newsletter ein. Dann erhalten Sie monatlich meinen neuesten Artikel.

das-leben-ertraeumen

Das Leben erträumen – das Leben wagen – Teil 2     

Der Zugang zum Träumen liegt in uns

Was ist also zu tun, um das innere Feuer wieder zum Brennen zu bringen? Was braucht es dazu?

Es braucht die Hinwendung nach Innen. Es braucht Schlüsselfragen, die das Tor zu den Träumen wieder öffnen und es braucht Zeit und Raum für diese Selbstreflexion und -erforschung.

Nehmen Sie sich daher Zeit dafür und nutzen Sie die Gunst dieser besonderen Zeitqualität jetzt im November/Dezember und fragen Sie sich in stillen Momenten

Welche Bedürfnisse habe ich im Hinblick auf ein gelungenes Leben?
Was habe ich auf später verschoben und wird es dieses Später jemals geben?
………..

Das Leben wagen

Das Leben erträumen – das Leben wagen Teil 1     

Menschen haben Träume, Menschen haben Sehnsüchte. Dennoch leben die wenigsten ihren Traum. Viele sehen sich von vermeintlichen Sachzwängen im Schach gehalten und folgen in einem ermüdenden Kreislauf tagein und tagaus den errichteten Normen der Leistungsgesellschaft. Statt ….

i

Innige Verbindungen

Wie wir durch das Klären unserer Herkunft unsere Vergangenheit befrieden und uns auf die Entfaltung unserer Potenziale ausrichten. Die Arbeit mit den Ahnen löst solche Blockaden auf den verschiedenen Ebenen und bringt den Kraftstrom wieder in Bewegung, so dass er frei fließen und unseren Alltag bereichern kann.

Selbstverwirklichung

Finde dich und deinen Traum

Manche Menschen folgen einfach ihren Träumen und verwirklichen sie mit einer brennenden Leidenschaft und mit großer Willenskraft. Dabei gehen sie oftmals weit über die Normen des Mittelmaßes hinaus, verlassen ihre Komfortzone, riskieren zu scheitern und dabei belächelt zu werden.

Ahnenreihe, Sippe

Das Lebendige aus unserer Herkunft – Teil 2 Die Sippe

Die Sippe als weitere Quelle der Kraft und Weisheit   „Wohl dem, der seiner Väter gern gedenkt, der froh von ihren Taten, ihrer Größe den Hörer unterhält und, sich freuend, ans Ende dieser schönen Reihe sich geschlossen sieht.“  (Johann Wolfgang von Goethe, Iphigenie)   Im ersten Teil dieser Artikelserie ging es mir darum aufzuzeigen, dass […]

f-friedensstifter

Vom Streithahn zum Friedensstifter

Jeder Konflikt im Außen hat seine Ursache in unserem Inneren. Diese Konflikte wirbeln viel Staub auf, so dass der innerer Himmel grau verhangen ist. Die Folge davon ist Unklarheit, Desorientierung und größere Unbewusstheit. Bei Streitereien sind wir oftmals außer uns, sie kosten uns viel Anstrengung, Lebenskraft, Lebenszeit und Geld.

Das Lebendige in der Herkunft

Das Lebendige in der Herkunft – Teil 1

Unsere Familie und unsere Sippe sind, ob uns das passt oder nicht, eine Quelle der Kraft. Unsere Geschwister, unsere Eltern und Großeltern und unsere Ahnen sind jene Kraftlinien, die sich in uns verbinden, die in uns leben und die durch uns auch weiter gegeben werden. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind auf diese Weise durch eine innere Kraftquelle miteinander verwoben. Fließt diese Quelle, fallen viele Probleme, mitunter auch Krankheiten, einfach von uns ab.

Klicken Sie hier um Ihren eigenen Text einzufügen