Dem inneren Ruf folgen

Glücklich und erfüllt leben in der zweiten Lebenshälfte Alles ändert sich, auch unsere Lebenserwartung. Was heißt das aber genau? Und was braucht es, um auch hier dem Wandel gerecht zu werden? In der westlichen Welt sind wir mit achtzehn…

Die Macht der Entscheidung und wie wir sie nutzen

Solange zwei Herzen in der Brust schlagen, die in unterschiedliche Richtungen ziehen, gibt es kein richtiges Vorwärtskommen. Gefühlt wird dies als Entscheidungsschwäche. Es fällt uns schwer eine Entscheidung zu treffen, denn die rationale…

Verdienen, was du wert bist

Warum es die Ermächtigung zum Gut-genug-sein braucht Frauen verdienen im Durchschnitt immer noch weniger als Männer. Das liegt zum einen an den von Männern geschaffenen Strukturen und zum anderen auch an den Frauen selbst. Zulange schon…

Geh, damit es dir gut geht!

Alles im Universum ist in Bewegung, nichts ruht, alles schwingt. Die Frequenz, auf der etwas schwingt, bestimmt seine Form und seinen Inhalt. Je langsamer etwas schwingt, desto dichter befindet es sich in der Materie, je höher desto geistiger…

Vergebung – eine wichtige, menschliche Kompetenz

Vergebung ist eine wichtige, menschliche Kompetenz, die im Zusammenspiel mit Achtsamkeit und Bewusstheit eine neue Wirklichkeit zu kreieren vermag. Wir sind hier als Mensch und als Seele, die sich in einen physischen Körper inkarniert hat,…

Die Leichtigkeit des Seins wieder entdecken

Jenseits der Mauern liegt die Leichtigkeit des Seins Der Strom des Lebens vollzieht sich unaufhörlich. Er ist ohne Anfang und ohne Ende. Wir sind eingebettet in diesen Strom. Lassen wir uns von ihm tragen sind wir sicher geborgen. Wir fließen…

Die Ahnen – eine Quelle von Kraft und Weisheit

  Der Kraftfluss der Seele und was ihn stärkt – Teil 2   „Wohl dem, der seiner Väter gern gedenkt, der froh von ihren Taten, ihrer Größe den Hörer unterhält und, sich freuend, ans Ende dieser schönen Reihe sich geschlossen…

Der Kraftfluss der Seele und was ihn stärkt

  Der Kraftfluss der Seele – das Lebendige zwischen den Polen Männlich und Weiblich Mit dieser neuen Artikelserie nehme ich dich mit auf eine tiefer gelegene Ebene, die sich den meisten Menschen im normalen Tagesbewusstsein entzieht. Begleite…

Über die Würde im individuellen Königreich

,Die Würde hat ihre verschiedenen Abstufungen und wird da, wo sie sich der Anmut und Schönheit nähert, zum Edeln, und wo sie an das Furchtbare grenzt, zur Hoheit. Der höchste Grad der Anmut ist das Bezaubernde, der höchste Grad der Würde…

In 7 Schritten den inneren Himmel klären und frei werden für das Leben

Warum es so wichtig ist mit sich selbst ins Reine zu kommen Offen und empfänglich zu sein bedeutet sich berühren zu lassen von dem, was ist. In diesem Empfangen liegt entweder die Möglichkeit der Erweiterung oder der Verengung. Immer dann,…